Academia.edu, adé

Jonathan Groß schreibt:

„Academia,adé! Dieses PDF ist verfügbar …
… über seinen DOI oder bei zenodo.org. Die Links finden Sie hier:

Ich habe mich entschieden, meine Veröffentlichungen nicht mehr auf Academia.edu
hochzuladen. Deren ungefragte Nachnutzung meiner Dokumente für kommerzielle
Zwecke und die fragwürdigen Strategien, aktive Nutzer (d.h. unbezahlte Produktlieferanten)
zum Bezahlen für sogenannte Premium-Dienste zu verleiten, sind mit meinen
ethischen Prinzipien nicht vereinbar. Ich will mich nicht länger an diesem Missbrauch
wissenschaftlicher Praxis beteiligen.

Zum Hintergrund meiner Entscheidung hier eine Auswahl lesenswerter Blog-Beiträge
(alle auf Englisch):
Ethan Gruber: Open Access, Academia.edu, and why I’m all-in on Zenodo.org.
Pocket Change. American Numismatists Society Blog (23.01.2017),
http://numismatics.org/pocketchange/open-access-academia-edu-and-why-im-all-in-onzenodo-org/
Frank M. Richter: What should I do with my draft paper? Hide it, upload to
Academia, or upload to Zenodo? Free Science Blog (24.02.2017), https://www.frankm-richter.de/freescienceblog/2017/02/24/what-should-what-do-i-do-with-my-draftpaper-hide-it-upload-to-academia-or-upload-to-zenodo/
Naomi Truan: The Day I Removed my Publications from Academia & Research
Gate. Ici et lá (21.03.2018), https://icietla.hypotheses.org/114

Ich danke für Ihr Interesse an meiner Arbeit
und bitte um Entschuldigung für die Umstände.
Vielleicht sehen wir uns schon bald da, wo
OpenAccess seinen Namen verdient!“

Ich kann das gut verstehen. Wer auf das größere Publikum bei Academia.edu nicht verzichten will, sollte seine Paper primär bei Hcommons & Co. hinterlegen und sekundär bei Academia.edu oder ResearchGate.


2 Gedanken zu „Academia.edu, adé

  1. Danke für Deine Stellungnahme! Dem Hinweis auf hcommons bin ich gleich nachgegangen. Für Sichtbarkeit bin ich immer zu haben, aber bitte auch lizenzkonform. (Da renne ich bei Dir ja offene Türen ein.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.