Zur Praktik des Besucherbucheintrags als Form öffentlicher Schriftlichkeit

In der Paderborner Dissertation von 2020 erfährt man am Rande auch etwas über historische Beispiele:

https://doi.org/10.17619/UNIPB/1-977

Verwandt sind die von mir untersuchten Willkommbücher der frühen Neuzeit (unveröffentlicht).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.