Corona-befristete Vollansichten der Kommission für bayerische Landesgeschichte in Google Books

http://kbl.badw.de/aktuelles/nachrichten.html

Bei der Recherche für https://archivalia.hypotheses.org/123907 stieß ich auf die Vollansichten der Kommission, die in Google Books gewohnt schwer aufzufinden sind. Obige Mitteilung erklärt den Befund.

„Die universitäre Lehre muss im Sommersemester 2020 weitgehend mit Hilfe digitaler Medien erfolgen. Um sie zu unterstützen, erweitert die Kommission zeitlich befristet den online-Zugang zu ihren Publikationen. Die nachstehend aufgeführten Publikationen sind bis auf weiteres im Volltext bei „Google Books“ zugänglich. Bitte informieren Sie sich beim Anbieter über die Nutzungsbedingungen.“

Ist es legal, den (malewareverseuchten!!) Google Books Downloader zu nutzen, um z.B. Ay: Altbayern 1974 herunterzuladen (was bei mir einwandfrei funktioniert hat)?

Eine Privatkopie nach § 53 Abs. 1 UrhG ist zulässig. Abs. 4b bezieht sich nicht auf freie Ebooks im Netz, wie ich meine. Die in Google Books verlinkten Nutzungsbedingungen von Google beziehen sich auf das einen Googleaccount voraussetzende Google Play, erlauben aber Downloads. Sie haben zwar nur Geltung für Inhaber eines Google-Accounts, können aber als Erlaubnis interpretiert werden, Privatkopien anzufertigen.

Siehe auch https://de.wikisource.org/wiki/Wikisource:Google_Book_Search#Umgehen_von_Googles_Digital_Rights_Management

Laut buchhandel.de (=VLB) ist Ay vergriffen, Abs. 4b also ohnehin nicht relevant.

Wer eine einzelne Seite kopieren möchte, kann legal einen Screenshot anfertigen. Er muss ggf. das Seitenbild mit dem entsprechenden Button verkleinern (ich möchte nicht wissen, wer den überhaupt nicht kennt …). Will man mehrere Seiten kopieren, ist es bequemer, auf die unter

https://archivalia.hypotheses.org/121892

verlinkte Anleitung zurückzugreifen. Bei Chrome läuft das über: Rechte Maustaste – Untersuchen – Reiter Sources. Da stehen dann auch die vorherige und die folgende Seite zur Verfügung. Für S. 233 gibt es folgenden Screenshot.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.