Unterlagen von Karl Friedrich Arend Scheller im Stadtarchiv Braunschweig

Das Stadtarchiv Braunschweig hat seine Findbuchdatenbank – denkbar benutzerunfreundlich – bei AUGIAS ins Netz gestellt. Die Navigation in den Listen ist eher gewohnungsbedürftig.

http://www.stadtarchiv-braunschweig.findbuch.net

Unter den neueren Handschriften finden sich auch zahlreiche Abschriften des Erforschers des Niederdeutschen Karl F. A. Scheller (1743-1843)

Zu ihm
http://nds.wikipedia.org/wiki/Karl_Friedrich_Arend_Scheller

Im Handschriftencensus fehlt:

Signatur: H VI 10: 7
Laufzeit im Findbuch: 14./15. Jahrhundert
Titel: Rezepte, in niederdeutscher Mundart, Handschrift aus dem 14./15. Jahrhundert
Alt-Signatur: I 434


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (11. Juni 2011). Unterlagen von Karl Friedrich Arend Scheller im Stadtarchiv Braunschweig. Archivalia. Abgerufen am 25. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bo68


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search