Shareyourpaper.org funktioniert nur mit DOIs

https://shareyourpaper.org/

via https://blog.openaccessbutton.org/with-shareyourpaper-org-its-easy-to-make-your-paper-open-access-for-free-552918ff84af

Das Angebot weigert sich beharrlich, die estnische (!) Übersetzung von https://doi.org/10.1515/fabl.1988.29.1.21 vom deutschen Original zu unterscheiden.

Wenn man ein Verlagspdf hochlädt, erfolgt eine Warnung. Der Upload (in zenodo) ist auch nicht sofort sichtbar.

Dass dieses Angebot die Zahl grüner OA-Dokumente merklich erhöht, darf bezweifelt werden.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.