JSTOR hat freies Artikelkontingent auf 100 pro Monat erhöht #closedbutopen

Nachtrag zu https://archivalia.hypotheses.org/122380



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2020, 7. April). JSTOR hat freies Artikelkontingent auf 100 pro Monat erhöht #closedbutopen. Archivalia. Abgerufen am 18. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cbja

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „JSTOR hat freies Artikelkontingent auf 100 pro Monat erhöht #closedbutopen“

  1. JSTOR-100-Artikel sind bereits sehr nützlich, auch wenn man (schnell & problemlos) einen Account anlegen muß!

    Elsevier ist zwar ein Verlag, aber ich hoffe es paßt hierhier (sie nennen es “Free-Access”):
    https://www.elsevier.com/connect/coronavirus-initiatives

    Der Zugriff hier hat ohne Account / Login hier funktioniert:
    https://www.sciencedirect.com/search/advanced?qs=%22COVID-19%22%20OR%20Coronavirus%20OR%20%22Corona%20virus%22%20OR%20%222019-nCoV%22%20OR%20%22SARS-CoV%22%20OR%20%22MERS-CoV%22%20OR%20%E2%80%9CSevere%20Acute%20Respiratory%20Syndrome%E2%80%9D%20OR%20%E2%80%9CMiddle%20East%20Respiratory%20Syndrome%E2%80%9D&show=100&ent=true

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search