Christliche Nächstenliebe der Evangelischen Kirche bei Archion: Fehlanzeige

Die ganze Niedertracht dieser Institution zeigt sich bei dem Jubiläumsangebot. Es gibt Archion nicht etwa krisenbedingt für eine gewisse Zeit umsonst. Nein, bei einem Monatspass spart man sage und schreibe 1,10 Euro.


6 Gedanken zu „Christliche Nächstenliebe der Evangelischen Kirche bei Archion: Fehlanzeige

  1. Hmm, der Monatspass erspart einem 2€ (17,90€ statt 19,90@ [Stand 02.04.2020) und der Rabatt ist unabhängig von der Corona-Krise. Doch das keine Informationen im Zusammenhang des Portals mit der Pandemie auf der Seite zu finden sind, zeugt weniger von Mangel an Nächstenliebe als von sakral typischer Weltfremdheit.
    … und doch wäre es ein sinnvoller Schritt, die Forscher mittels eines z.B. zeitlich befristeten kostenfreien Zugang davon abzuhalten, die Archive trotz Ausgangsbeschränkungen zu behelligen und online zu recherchieren.
    Die Vorteile für alle Seiten liegen klar auf der Hand:
    – Die Forscher bleiben zu Hause
    – somit wird die Allgemeinheit geschützt und dem Infektionsschutz Rechnung getragen
    – neue Nutzer können generiert werden
    – das Image erhält Pluspunkte
    – Man erhöht seine Reichweite
    – usw.

    Bitte keine Polemik und zynische Kommentare, somit disqualifiziert sich der Kommentarschreiber in aller Regel selbst.

  2. Man muss gar nicht über die Details der aberwitzigen Preisliste schimpfen. Ein Hinweis auf das mir viel besser erscheindende Portal „Matricula“ reicht völlig aus. Irgendwann wird die evangelische Kirche den Versuch aufgeben müssen, Kirchenbücher zu kommerzialisieren. Oder die Portale schließen sich zusammen.

  3. Auch bei meinem Supermarkt gibt’s nichts krisenbedingt umsonst. Komisch, dass dort niemand über die „ganze Niedertracht dieser Institution“ redet.

  4. Die Existenz christlicher Nächstenliebe einer Institution in diesen Zeiten an der Gewährung eines monetären Rabattes festzumachen, ist natürlich alles andere als widerlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.