Wissenschaftliche Bibliotheken bieten Sofortregistrierung an oder arbeiten daran

Zum Thema Remote Access tut sich was:

SLUB Dresden

(Ausweis liegt mir vor.)

UB Frankfurt [3.4.2020 Mogelpackung https://archivalia.hypotheses.org/122281]

GWLB Hannover

http://www.gwlb.de/service/Ausleihe/benutzerausweis.htm

Auf München hatte ich bereits hingewiesen Weitere werden wohl folgen, so

Frau Engelkenmeier, mit der ich gestern dazu telefoniert habe, hat ein Etherpad angelegt:

https://etherpad.wikimedia.org/p/BibliothekenSindDa

26.3.2020 ULB Halle https://bibliothek.uni-halle.de/benutz/ausleihe/online-anmeldung/ [27.3.2020 nur Lieferdienst für landesbibliothekarische Nutzer, kein Zugriff auf E-Ressourcen]

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund ist zwar eine sogenannte „öffentliche Bibliothek“, hat aber ein wissenschaftliches E-Medien-Angebot und lässt überregional, aktuell kostenlos zu.

Stabi Berlin! https://archivalia.hypotheses.org/122049

BLB Karlsruhe https://blb-karlsruhe.de/coronavirus/, gutes Angebot im Remote Access

HAB Wolfenbüttel siehe https://archivalia.hypotheses.org/122101

3.4.2020 UB Erlangen-Nürnberg (nur Mittelfranken): https://archivalia.hypotheses.org/122360

17.4.2020 HAAB Weimar https://www.klassik-stiftung.de/herzogin-anna-amalia-bibliothek/benutzung/anmelden/ (meine Anmeldung wurde innerhalb eines Tages bearbeitet)

18.4.2020 https://www.iai.spk-berlin.de/das-iai/organigramm-und-kontakte/nutzung-digitaler-medien.html Ob die Jahresgebühr von 30 Euro erhoben wird, ist unklar. 22.4.2020 teilte das Ibero-Amerikanische Institut – Preußischer Kulturbesitz mit: „unsere Ausweise sind kostenfrei. Die von uns zur Verfügung gestellten Datenbanken, finden Sie in unserem OPAC links unter dem IAI-Logo unter „Online Datenbanken“. E-Books sind in unserem Katalog integriert und können Sie suchen in dem Sie in der Kopfzeile auf „Erweiterte Suche“ gehen, dort in der Suchmaske unter Materialarte nur Online Zeitschriften, Online Ressourcen und Aufsätze eingeben (bei den Aufsätzen gibt es die Einschränkung, dass sie teils aus Druckerzeugnissen, teils aus Online Zeitschriften oder Ressourcen stammen, die Druckerzeugnisse sind nur vor Ort einsehbar) und z. B. in alle Wörter Ihre Suchbegriffe eingeben, sagen wir „Spanien“. Sie erhalten 893 Treffer. Und schließlich können, Sie auf unsere Homepage, unsere „Digitalen Sammlungen“ finden, die teilweise aber noch im Aufbau sind.“

Zu öffentlichen Bibliotheken: https://archivalia.hypotheses.org/121667


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.