2 Gedanken zu „Hauptstaatsarchiv Dresden: Eröffnung nach 3jähriger Sanierung“

  1. Aber am schönsten ist … der „kleine Archivplatz“, der nun zwischen Paul-Schwarze-Straße und der Archivstraße eine Durchfahrt verhindert. Damit wird dem Anwohner nun einen Umweg aufzwungen, um (stressfrei) auf die Albertstraße zu kommen. o/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.