Open Research Library will Open-Access-Monographien nachweisen

https://openresearchlibrary.org/

Die Startseite nimmt mit einer Auflistung der Fachgebiete für sich ein. Im Bereich History gibt es nur 588 Titel. Man kann diese in einem Viewer lesen oder herunterladen. Es gibt unverständlicherweise keine Permalinks! Jedes Open-Access-Buch braucht einen Permalink, wie lange soll ich das noch predigen?

Es fehlen z.B. freie Monographien in HathiTrust oder Scaglione: Knights (1991). Die Suche nach Heimat* findet im KVK (nur DOAB und OAPEN) vier Titel, von denen nur einer unter den fünf Titeln der ORL wiederkehrt. Eine Integration von ORL in den KVK sollte dringend realisiert werden.

Via
http://www.stm-publishing.com/open-research-library-launches-aiming-to-bring-together-open-access-content-in-one-platform/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.