3 Gedanken zu „WA TR 1, 1150

  1. Ich hatte von Deinem Abschied lesen müssen, der mir sejr leid tut, denn ich merkte immer wieder, dass ihr beide ein tolles Gespann wart.

    Ich melde mich noch einmal. es war zu spät jetzt,

    Viele Grüßé Rainer Kühne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.