DFG: ein Monopol ohne Kontrolle

“Fördert die mächtige Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) den Ideenklau und die Selbstbedienung?” fragt die FAZ online

Weiter: Transparenz ist für sie ein Fremdwort. Dieses Monopol ist bedenklich.

http://goo.gl/x0GwA



Diesen Blogbeitrag zitieren
vierprinzen (2011, 19. Oktober). DFG: ein Monopol ohne Kontrolle. Archivalia. Abgerufen am 27. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/bn39

4 Gedanken zu „DFG: ein Monopol ohne Kontrolle“

    1. bitte drei erklärende Zeilen zu R & R.

      Oder auch nicht. Ich lese mal die Beiträge hier in archivalia und versuche mir ein Bild zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search