Drei Kölner Schwankbücher aus dem 15. Jahrhundert

Die Ausgabe von Frantzen/Hulshof 1920 ist online:

https://archive.org/details/DreiKoelnerSchwankbuecherAusDemXVtenJahrhundert

Zu Stynchyn van der Krone liegt der älteste Druck auch als Berliner Digitalisat vor.

http://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/HISTORI.htm


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.