Neuseeländisches Museum bewertet sein Open-Access-Angebot als erfolgreich

Ein detaillierter Rückblick auf das erste Jahr:

http://mwa2015.museumsandtheweb.com/paper/a-review-of-a-year-of-open-access-images-at-te-papa/?mu=published


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (25. August 2015). Neuseeländisches Museum bewertet sein Open-Access-Angebot als erfolgreich. Archivalia. Abgerufen am 21. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bfhe


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Neuseeländisches Museum bewertet sein Open-Access-Angebot als erfolgreich“

  1. Neuseeländisches Museum Good to know: Te Papa in Wellington ist nicht irgendein neuseeländisches Heimatmuseum, sondern das neuseeländische Nationalmuseum. Catch you up there!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search