Deutsche Achtklässler wenig digitalkompetent

https://heise.de/-4578449

„Eine Studie stellt deutschen Achtklässlern nur ein mittelmäßiges Zeugnis in Digitalkompetenz aus. Rund ein Drittel kommt nicht über IT-Grundkenntnisse hinaus.“

Berichtsband der deutschen ICILS-Studie als PDF.

Pressemitteilung zu den internationalen Resultaten als PDF.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Deutsche Achtklässler wenig digitalkompetent“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.