Vatikanisches Geheimarchiv nun ohne „geheim“ im Namen

https://religion.orf.at/stories/2993601/

„Auf Wunsch von Papst Franziskus wird das „Vatikanische Geheimarchiv“ umbenannt in „Vatikanisches Apostolisches Archiv“. Der bisherige Name sei oft falsch verstanden worden und habe teilweise sogar negative Assoziationen hervorgerufen, heißt es in dem Papst-Erlass.“


Ein Gedanke zu „Vatikanisches Geheimarchiv nun ohne „geheim“ im Namen

  1. Pingback: Hörtipp: Hubert Wolf zu den Pontifikatsakten Pius‘ XII. | Aktenkunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.