Archivalia verliert Open-Access-Wette

„Angeblich unterstützt die SB Berlin Open Access:

https://blog.sbb.berlin/offen/

Unter anderem indem sie beharrlich die Public Domain durch ihre NC-Lizenzen schädigt“, schrieb ich am Montag und wies Christian Mathieu auf seinen Einwand hin (siehe Kommentar) auf die unangepassten Nutzungsbedingungen hin. Ich wettete, dass die Änderung nicht während der Open-Access-Woche erfolgen würde und habe verloren:

https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/nutzungsbedingungen

Über die verlorene Wette freue ich mich!

open-access-week-300x97


2 Gedanken zu „Archivalia verliert Open-Access-Wette

  1. Das ist eine gute Nachricht! Ein großes Dankeschön an Archivalia für die Initiative bzw. die Wette. Prima, dass die Staatsbibliothek über ihren Schatten gesprungen ist, und man die Digitalisate jetzt ohne Bedenken verwenden kann. Denn es ist doch meistens so, dass man nicht in diesen Portalen recherchiert, um sich an ihnen zu erfreuen, sondern etwas für einen bestimmten Zweck benötigt.

Schreibe einen Kommentar zu Lesewolke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.