Jüdisches Museum Berlin: Kritik am erzwungenen Rücktritt des Museumsdirektors Peter Schäfer

https://taz.de/Kommentar-Juedisches-Museum/!5603427/

Zum gleichen Thema: https://taz.de/!t5035901/



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2019, 2. Juli). Jüdisches Museum Berlin: Kritik am erzwungenen Rücktritt des Museumsdirektors Peter Schäfer. Archivalia. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c9is

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Jüdisches Museum Berlin: Kritik am erzwungenen Rücktritt des Museumsdirektors Peter Schäfer“

  1. Der Rücktritt überfällig! Ein “jüdisches” Museum zur Anti-Israel-Hetze umzufunktionieren, ist ja wohl so ziemlich das hinterletzte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search