Zugänglich? Nicht wirklich

https://adresscomptoir.twoday.net/stories/1022666372/

Wer kann sich denn diese Publikation (Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie in der Frühen Neuzeit Bd. 1) leisten? Es ist vermutlich noch nicht einmal vereinbart worden, dass der Band nach einer bestimmten Frist frei zugänglich ist. Alle wissen, dass solche Druckpublikationen keine Zukunft haben, aber lemminghaft füllt man weiter neuen Wein in alte Schläuche (um metaphorisch mal so richtig danebenzugreifen).


Ein Gedanke zu „Zugänglich? Nicht wirklich

  1. Völlig losgelöst von jedweder Sach- und Fachkunde möchte ich a) den von Klaus Graf festgestellten Vermutungshinweisen zustimmen, aber b) weit eher wichtig für mich, zu signalisieren, dass ich seit einem Vierteljahr durch eine Fülle von Maßnahmen am Gebrauch sämtlicher Dateien in FB und meiner Nebenseite >>> AG GRUNDGESETZ als GESELLSCHAFTSVERTRAG <<< gehindert werde. Sämtliche Versuche werden durch angebl. falsche Passwörter und ähnliche Absurditäten begleitet. Meine Publikationsmöglichkeiten sind also gelöscht – ich bin vom Gebrauch ausgeschlossen.

    ABER – in Fettbuchstaben – c) meine ausdrückliche Hochachtung , lieber KLAUS GRAF, vor DEINER Leistung, tagtäglich präsent mit einer erstaunlichen Wirkungsbreite, die mich nur voller Respekt mit einer Dauerfrage konfrontiert:

    WIE SCHAFFST DU DAS ALLES ??

    LG und bleib gesund
    Rainer H. Kühne aus Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.