Schöne Städte in Europa

Da wollte ich besonders clever sein und den Spiegel-Hinweis auf ein Buch über 70 wenig bekannte europäische Städte, die sich für einen Kurztrip eignen, durch einen Link aufs Inhaltsverzeichnis, in dem alle Städte aufgeführt sind, ergänzen, aber natürlich hat die SCHLECHTESTE NATIONALBIBLIOTHEK DER WELT das Inhaltsverzeichnis nur lückenhaft gescannt. Auch in Google Books ist es, gewohnt mies, nicht komplett. Es fehlen die Städte 1-9. Im Google-Buch selbst findet man: Stralsund, Potsdam, Magdeburg, Halberstadt, Hildesheim, Kassel. Die Nummern 6 bis 9: Essen, Zwickau, Görlitz (aus Amazon Blick ins Buch).

Dinkelsbühl hätte nicht fehlen dürfen!

Český Krumlov Moldau Loop.jpg
Von Philip PikartEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Nach Krumau wollte ich schon seit Jahren fahren.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2019, 8. Juni). Schöne Städte in Europa. Archivalia. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/c9do

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Schöne Städte in Europa“

  1. Dann hat neben der schlechtesten Nationalbibliothek aller Welten also auch das weltschlechteste Google versagt. Einmal mit Profis arbeiten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search