Briefporto 1955

Ab 1. Juli muss man für einen Standardbrief 80 Cent bezahlen (Kommentar). Laut dem Schwarzwälder Hausschatz 1955 (Inhaltsverzeichnis auf Commons) betrug das Briefporto damals im Fernverkehr 20 Pfennig.

Portogeschichte:

http://www.bund-sammlung.de/Portotabelle.htm

Vergrößern: anklicken!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.