Neue Handschriften in e-codices.ch

http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/all/LastUpdate

Etwa die Hälfte der neuen Lieferung mit 62 Handschriften stammt aus der UB Basel. Fribourg/Freiburg, Bibliothèque cantonale et universitaire/Kantons- und Universitätsbibliothek, Ms. L 2030 ist nicht das Autograph der Burgunderkriege-Chronik des Peter von Molsheim, das von der gleichen Bibliothek verwahrt wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.