Reform des Wissenschaftsurheberrechts: Lobbying-Erfolge der Rechteinhaberseite

Leonhard Dobusch hat den Referenentwurf mit dem Regierungsentwurf verglichen:

https://netzpolitik.org/2017/regierung-verwaessert-entwurf-zum-wissenschaftsurheberrecht-nur-15-statt-25-von-buechern-nutzbar/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.