Tolle Fortschritte im CitizenScience-Kartenprojekt des Landesarchivs BW!

Tolle Fortschritte im #CitizenScience-Kartenprojekt des Landesarchivs BW! Über 700 Karten & Luftbilder sind schon von fleißigen Nutzerinnen/Nutzern verortet worden. Besonders beliebt sind die badischen Gemarkungspläne… https://t.co/l0Et28EPJY #crowdsourcing #bürgerwissenschaft pic.twitter.com/D48bqXvXcS — LEO-BW (@LEOBW_1) 6. April 2018

BMBF fördert Citizen-Science-Projekte (leider ohne Geisteswissenschaften)

Die Entscheidungen für die erstmalige Förderung von Citizen-Science-Projekten durch das BMBF sind gefallen. Gefördert werden 13 bis zu drei Jahre dauernde Projekte mit rund 5 Millionen Euro. Die Resonanz auf die Förderrichtlinie war mit mehr als vorgeschlagenen 300 Projekten sehr … Weiterlesen

What is “Open Science”? Carlos Moedas gets it, do you?

https://blogs.ch.cam.ac.uk/pmr/2016/04/06/what-is-open-science-carlos-moedas-gets-it-do-you/ Peter Murray Rust on Sci Hub: Alexandra (who I haven’t met, or corresponded with, but would like to) is shunned by academia and publishers. She is “breaking the law” and therefore must by treated as a criminal. Possibly extradited … Weiterlesen

Der Inkunabelkatalog der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart (2018) weist erhebliche Mängel auf

Die Inkunabeln der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart. Beschrieben von Armin Renner unter Mitarbeit von Christian Herrmann und Eberhard Zwink. Geleitwort von Hannsjörg Kowark †. 4 Bände. Wiesbaden: Harrassowitz 2018 (= Inkunabeln in Baden-Württemberg 5). 2894 S., 80 farbige Abb. ISBN 978-3-447-11075-4 … Weiterlesen

Landesarchiv BW setzt auf fragwürdige Topotheken

https://www.spotteron.com/landappbw/info Auf solche Citizen Science möchte ich gern verzichten. LEO BW ist schon Schrott (keine Permalinks!), die Topotheken-App teilt die Mängel der Topotheken: https://archivalia.hypotheses.org/?s=topothek&submit=Suchen Solche Copyfraud-Angebote ohne wikipedia-taugliche Lizenz (bzw. überhaupt ohne Lizenz) stellen sich GEGEN Wikimedia Commons, das es … Weiterlesen

Open Access – nicht nur ein Thema für wissenschaftliche Bibliotheken

Jasmin Schmitz hielt einen “Vortrag im Rahmen der Open-Access-Tage 2017, Dresden, 12.09.2017 in der Zentralbibliothek der Städtischen Bibliotheken Dresden: Einführung ins Thema Open Access, Recherche-Datenbanken-Freie Angebote im Internet, Citizen Science, Open Innovation, u.a.m.” https://doi.org/10.5281/zenodo.999344 Die Ausnahme bestätigt die Regel: Open … Weiterlesen

Zur Diskussion über das „wilde Sondeln“ – Möglichkeiten, Schwierigkeiten und Perspektiven des „Schleswiger Modells“

http://archaeologik.blogspot.de/2015/08/zur-diskussion-uber-das-wilde-sondeln.html Der Gastbeitrag von Ilja Saev geht von einem zutreffenden Befund aus: Allerdings zeichnet sich seit Jahren auch ab, dass restriktive Maßnahmen nur wenig Wirkung in der Szene der Sondengänger zeigen. Die Szene nimmt jährlich zu. Parallel dazu ist ein … Weiterlesen

Bürgerwissenschaften (noch) ohne die Geisteswissenschaften

Am 17./18. September 2014 fand in Leipzig das Dialogforum “Citizen Science” statt, Teil eines Netzwerks zur bundesweiten Stärkung von Bürgerwissenschaft, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Ein Element ist die Online-Plattform “Bürger schaffen Wissen” (GEWISS), die ebenfalls … Weiterlesen

Archives on the web, Abstracts Sektion 3

Section 3: Best practices: István KENYERES (Budapest/HU) “The Hungarian Archives Portal: A Common Solution for Digitized Archival Material and Databases” Budapest City Archives established the Archive Portal of Hungarian Self-governing Archives (http://www.archivportal.hu) by the commission of the former Hungarian Ministry … Weiterlesen

Richard Poynder über Open Access in Deutschland

http://poynder.blogspot.com/2010/02/germany-plans-enquiry-into-digital.html Ein ausführlicher Beitrag, ausgehend von der geplanten Kommission für das Internet, der auch den Heidelberger Appell behandelt. Pflichtlektüre! Zitat: [T]here is as yet little consensus on how to resolve the conundrum that lies at the heart of the Internet … Weiterlesen