Rechtliche Fragwürdigkeiten bei Bürgerarchiv der Europeana

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/34/34460/1.html CC-Lizenzen für Gemeinfreies ist Copyfraud, und sie können auch nicht zurückgezogen werden. Nur eine weitere der eklatanten Fehlleistungen dieses durch und durch verfehlten Portals! Update zu: http://archiv.twoday.net/stories/16541407 (RSS) Nach Artikel 7 Absatz 2 soll er zudem automatisch „garantieren“, dass … Weiterlesen

Schlechtes Klima in der Wikipedia

http://lieselsartikel.wordpress.com/2011/02/15/is-this-the-end Edit-Wars, Verleumdungen, Beleidigungen und böswillige Unterstellungen sind an der Tagesordnung. Mancher Administrator agiert in der gleichen Weise und schießt erst und fragt dann (wenn überhaupt?). AndreasP kommentiert: Im Meta-Raum ist mir die Lust schon längst vergangen. Der Bürokratismus hat … Weiterlesen

Literaturtipp: Gerhard Roth "Im unsichtbaren Wien. Fotografien" (2010)

Martina Rényi stellte für die 3sat-Kulturzeit Autor und Buch vor:„Gerhard Roth gilt als einer der bekanntesten österreichischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Werke suchen das Besondere im Alltäglichen und schaffen stets eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Das Fotografieren dient ihm … Weiterlesen

Mehr von der Nazipedia

Den Fall des mittlerweile wieder entsperrten Brummfuss fasst gut zusammen: http://wikipedia-inside.unrast.org/2008-07-21-wikipedia-sperre-furs-bloggen,35.html Auszug: Versuche, kritisches Bloggen mit Benutzersperren zu ahnden, gab es in der Vergangenheit immer wieder. Für größere Furore in der Community sorgten in den letzten Jahren vor allem drei … Weiterlesen

Mehr von der Blockwartpedia

Ein Weblog zur Nazipedia mit dem Untertitel „Wie der Abschaum die Wikipedia bestimmt“: http://nazipedia.blogsport.de [Update: Die Seite ist inzwischen gesperrt.] Bei Schuler fand ich einen Link auf einen Text von Elian (Nov. 2007), den ich auszugsweise zitieren möchte: Die Gesundheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wikis

Wikipedia inside

Das folgende ist eine durch Zurverfügungstellung eines kostenfreien Rezensionsexemplars gekaufte Rezension von: Günter Schuler, Wikipedia inside. Die Online-Enzyklopädie und ihre Community. UNRAST-Verlag Münster 2007. 280 S. 18 Euro http://www.unrast-verlag.de/unrast,2,248,7.html Ein Wikipedia-Benutzer regt sich auf seiner Benutzerseite kräftig auf über diese … Weiterlesen

Konflikt- und Gefahrensituationen in Archiven ?

via http://log.netbib.de/archives/2007/09/11/kriminalisten-empfehlen Gibt es die dort geschilderten Probleme auch in größeren Archiven ? Als bescheidener Kommunalarchivar ist mir dies noch nicht untergekommen – glücklicherweise. Was soll man davon halten, wenn die strafrechtliche Bewertung des Anspuckens geschildert wird (tätliche Beleidigung,keine Körperverletzung)? … Weiterlesen

netbib-Frauentag: Satz mit x

http://log.netbib.de/archives/2007/03/08/netbib-frauentag-satz-mit-x/#comments Wir haben hier erheblich mehr Frauenpostings zum Frauentag als netbib, das gerade mal 2 (in Worten: zwei) Gastbeiträge einsammeln konnte. Es war schon kein kollegialer Zug von Anne Christensen, die erst kurz im netbib-Team dabei war, ohne Abstimmung mit … Weiterlesen

Badische Handschriften unter der Narrenkappe

Leserbrief in der FAZ: Das diesjährige grobgünstige Stockacher Narrengericht hat Ministerpräsident Günther Oettinger als Angeklagtem im schwersten von drei Punkten den Vorwurf der „kulturellen Barbarei“ gemacht und dabei den geplanten Verkauf der Karlsruher Handschriften angesprochen. (F.A.Z.-Kunstmarkt vom 3. Februar). Die … Weiterlesen