Das E-Book und das drohende Ende der Stadtbücherei

Wolfgang Michal streitet für die Bibliotheken. http://www.carta.info/72532/das-e-book-und-das-drohende-ende-der-stadtbucherei Lesenswert auch die Antwort von Claus Wilcke auf Verleger Ulmer in den Kommentaren: Man muss schon Verleger sein, um die Onleihe als “Riesenerfolg” zu sehen. Ich bin (Bibliotheks-)Nutzer und die Onleihe ist ein digitales Sibirien mit mehr als bescheidener Benutzerfreundlichkeit. Die Nachteile der Onleihe will ich nicht aufzählen, … „Das E-Book und das drohende Ende der Stadtbücherei“ weiterlesen