„Das Leistungsschutzrecht ist der Beweis, dass man gegen die Netzgemeinde noch das allerbekloppteste Gesetz durchbringen kann“

Wer hat uns verraten? NRW-Sozialdemokraten. Der Bundesrat hat das Leistungsschutzrecht der Presseverleger nicht verhindert bzw. auf die lange Bank bis zur Bundestagswahl geschoben. Sascha Lobo listet unsere (der Netzgemeinde) Fehler beim Umgang mit dem LSR auf: http://saschalobo.com/2013/03/22/unsere-muetter-unsere-fehler

Irrsinn: Bundestag verabschiedete Leistungsschutzrecht für Presseverleger

Bevor wir in medias res gehen, werfen wir einen Blick auf eine neue Suchmaschine: http://www.loosr.de Der Bundestag hat am Freitag, 1. März 2013, das Urheberrechtsgesetz novelliert. Die Initiative der Bundesregierung (17/11470) wurde in der vom Rechtsausschuss geänderten Fassung (17/12534) in namentlicher Abstimmung verabschiedet. 293 Abgeordnete votierten für den Gesetzentwurf, 243 stimmten gegen ihn. Es gab … „Irrsinn: Bundestag verabschiedete Leistungsschutzrecht für Presseverleger“ weiterlesen

FAZ schweigt zu meiner Abmahnung, die Blogosphäre nicht

Die FAZ ignoriert alle Aufforderungen von dritter Seite, zu meiner Abmahnung Stellung zu nehmen. Auf Google+ werden kritische Wortmeldungen gelöscht, wie den Kommentaren zu https://plus.google.com/u/0/117546351384071338747/posts/LizwwQf27Z8 zu entnehmen ist: Dirk Schmidt sagt dort: „Von der +http://FAZ.NET – Frankfurter Allgemeine gibt es keine Stellungnahmen. Kritiken werden zensiert, indem sie kommentarlos gelöscht werden. Kritische Google+-User werden von +http://FAZ.NET … „FAZ schweigt zu meiner Abmahnung, die Blogosphäre nicht“ weiterlesen

Nachrichtendienst für Historiker stellt seinen Betrieb ein

http://www.nfhdata.de http://schmalenstroer.net/blog/2013/03/nachrichtendienst-fur-historiker-stellt-seinen-betrieb-ein Ich bin seit vielen Jahren kein Fan von den Umtrieben von Tobias Berg und habe den NfH auch seit langem nicht genutzt, aber für die vielen glücklichen Besucher dieses Angebots finde ich die Einstellung schade, zumal die Begründung hahnebüchen ist: „aufgrund des am 1. März 2013 in Kraft getretenen Leistungsschutzrecht für Presseverleger“. In … „Nachrichtendienst für Historiker stellt seinen Betrieb ein“ weiterlesen