Die Archive und die GND

Auf der Prager Frühjahrstagung der VdA-Fachgruppe 8, der ich ja seit 1989 angehöre, hatte ich die GND (ehemals PND) mehrfach erwähnt und versprochen, hier über sie zu informieren. Frühere Beiträge in Archivalia ?s=gnd ?s=pnd Als Grundlagentexte empfehle ich die Lektüre von http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:GND http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:PND/BEACON Die GND-Nummer ist eine derzeit mehrstellige Nummer, die als Personen-Normnummer bei individualisierten … „Die Archive und die GND“ weiterlesen

Göttingische gelehrte Anzeigen 1739-1922 online

Die Göttingischen gelehrten Anzeigen sind die älteste noch erscheinende wissenschaftliche (Rezensions-)Zeitschrift des deutschsprachigen Raums. Wikisource weist jetzt für die Zeit von der Gründung 1739 bis 1922 alle Bände im frei zugänglichen Internet nach. Bände, die nur mit US-Proxy bei Google Books oder HathiTrust einsehbar sind, wurden ins Internet Archive hochgeladen. http://de.wikisource.org/wiki/G%C3%B6ttingische_Gelehrte_Anzeigen Das hätte das GDZ … „Göttingische gelehrte Anzeigen 1739-1922 online“ weiterlesen

Vaticana-Handschriften Winands von Steeg online

Winand von Steeg (gestorben 1453 als Kanoniker von St. Kastor in Koblenz, GND http://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=118633562) war eine der faszinierendsten Persönlichkeiten des 15. Jahrhunderts. Aloys Schmidt hat zu ihm mehrere wichtige Publikationen vorgelegt, am wichtigsten ist die mit Hermann Heimpel 1977 in den Münchner Akademie-Abhandlungen publizierte Studie zum einzigartig mit Juristenporträts illustrierten Zollgutachten im Geheimen Hausarchiv Hs. … „Vaticana-Handschriften Winands von Steeg online“ weiterlesen

Monasticon Carmelitanum, ein wichtiges neues Nachschlagewerk

In http://ordensgeschichte.hypotheses.org/3104 habe ich rezensiert: Monasticon Carmelitanum. Die Klöster des Karmeliterordens (O. Carm.) in Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Hrsg. von Edeltraud Klueting, Stephan Panzer und Andreas H. Scholten (= Monastica Carmelitana 2). Münster: Aschendorf 2012. 1032 S., 68 Euro. Auszug: Obwohl ich das Erscheinen des Bandes mit großem Respekt begrüße, möchte ich … „Monasticon Carmelitanum, ein wichtiges neues Nachschlagewerk“ weiterlesen