BND vernichtete Personalakten früherer NS-Leute

Hatten wir schon http://archiv.twoday.net/stories/51315259, ist aber wichtig genug, dass man den Fall nicht mit einem Einzeiler und einigen Links in den Kommentaren abtut. die Wissenschaftler Jost Dülffer (Köln), Klaus-Dietmar Henke (Dresden), Wolfgang Krieger (Marburg) und Rolf-Dieter Müller (Potsdam) haben herausgefunden, dass der BND 2007 die Personalakten von etwa 250 hauptamtlichen Mitarbeitern vernichtet hat. Der Dienst … „BND vernichtete Personalakten früherer NS-Leute“ weiterlesen

Archivtag 2011: Eröffnung oder Prantl als zahnlose Zitateschleuder

“…. Eröffnungsveranstaltung des 81. Deutschen Archivtages: Begrüßung Dr. Michael Diefenbacher (Nürnberg), Vorsitzender des VdA Grußworte – Präsident des Senats der Freien und Hansestadt Bremen – Dr. Fred J.W. van Kan (Arnheim /Niederlande) als Vertreter des International Council on Archives (ICA) und der ausländischen Archivtagsteilnehmer Eröffnungsvortrag Prof. Dr. Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung GmbH, München): Archiv – … „Archivtag 2011: Eröffnung oder Prantl als zahnlose Zitateschleuder“ weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search