Die Verlogenheit der Internetkritiker

Viele Journalisten, die nicht in der Jetztzeit angekommen sind, denken sicher wehmütig an die schöne Zeit zurück, als sie noch die Deutungshoheit besaßen, als noch nicht massenhaft amtliche Schriftstücke im Internet z.B. bei Wikileaks landeten, als es bei Katastrophen noch keine massive Gegenöffentlichkeit gab. RP Online macht sich anlässlich der vielen YouTube-Videos von der Loveparade-Katastrophe … „Die Verlogenheit der Internetkritiker“ weiterlesen

Afghanistan-Krieg: Militärtagebücher geleakt

http://www.wikileaks.org/wiki/Afghan_War_Diary,_2004-2010 http://www.guardian.co.uk/world/2010/jul/25/afghanistan-war-logs-military-leaks http://www.nytimes.com/interactive/world/war-logs.html http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,708311,00.html Update: http://www.gov20.de/open-data-von-unten-wikileaks http://www.indiskretionehrensache.de/2010/07/afghanistan-protokolle-spiegel