Kehrt das Niedersächsische Münzkabinett in das Landesarchiv zurück ?

Die Freie Presse berichtet (Link): “ Das Niedersächsische Münzkabinett soll verkauft werden. Die wertvolle Sammlung aus dem früheren Besitz der Welfen umfasst etwa 40 000 Münzen aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit. Politiker und Wissenschaftler reagierten entsetzt auf die Nachricht. Aus Kreisen der Deutschen Bank heißt es, ein Verkauf des Münzkabinetts sei schon vor … „Kehrt das Niedersächsische Münzkabinett in das Landesarchiv zurück ?“ weiterlesen