Zensursula

Drei Links aus INETBIB: Artikel der c’t zum Thema: http://www.heise.de/ct/Die-Argumente-fuer-Kinderporno-Sperren-laufen-ins-Leere–/artikel/135867 oder kürzer: http://snipurl.com/gtu75 Interview mit Johnny Häusler (Spreeblick): http://blog.zdf.de/3sat.neues/2009/04/interview-mit-johnny-haeusler.html Einer von sehr vielen Blogartikeln dazu: http://www.jensscholz.com/2009/04/warum-es-um-zensur-geht.htm

Ein flottes Lied aus dem Jahr 2009

Ich hielt die Position von „Zensursula“ 2009 für grundfalsch, und hoffe, Frau von der Leyen hat inzwischen dazugelernt. Ihre medizinische Dissertation war nicht ganz sauber, aber ich sah in der Plagiatsdebatte 2015 einen leichten Fall, der keinen Titelentzug rechtfertigte. So kam es 2016 denn auch. Ich bin kein CDU-Anhänger, habe mich aber über die Wahl … „Ein flottes Lied aus dem Jahr 2009“ weiterlesen

Exklusive Beurteilung der Plagiatsvorwürfe gegen Ursula von der Leyen: wenig dran

Pseudo-Experte Martin Heidingsfelder schwallt von massiven Plagiaten und fordert den Entzug des Doktortitels von Frau Dr. med. Ursula Gertrud von der Leyen (L.). http://www.br.de/nachrichten/von-der-leyen-doktorarbeit-100.html Ich werde im Folgenden begründen, wieso ich das für überzogen halte und eher einen leichten Fall von Plagiat sehe. Dies ist ein Update zu: http://archiv.twoday.net/stories/1022476170 Was ist dran an den angeblichen … „Exklusive Beurteilung der Plagiatsvorwürfe gegen Ursula von der Leyen: wenig dran“ weiterlesen

Kompas Verein "Speaker's Corner" will Rechtshilfefonds für Blogger betreiben

http://www.kanzleikompa.de/2012/07/02/verein-speakers-corner-gegrundet Für einen Verein benötigt man mindestens sieben glorreiche Gründungsmitglieder, die zum Zeitpunkt X an einem Ort Y versammelt sein müssen. Letzteres noch vor der Sommerpause zu organisieren wäre schwierig gewesen. Am Samstag fiel uns beim Landesparteitag der Piraten in NRW in Dortmund auf, dass etliche Aktivisten in Sachen Meinungsfreiheit ja ohnehin anwesend waren. Also … „Kompas Verein "Speaker's Corner" will Rechtshilfefonds für Blogger betreiben“ weiterlesen

Die Hatz auf die Bewertungsportale

In einem Kommentar in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung fordert Volker Zastrow das Internet „entschlossen zu zivilisieren.“ Anlass des Kommentars ist das BGH-Urteil zu spickmich, dass es Schülern erlaubt Lehrern Noten zu geben – die meist sehr moderat ausfallen. Zastrow passt das nicht: Er sieht die Gefahr dass das Internet als Denunziationsmaschine mißbraucht wird und fordert … „Die Hatz auf die Bewertungsportale“ weiterlesen

Warum ich die Piratenpartei gewählt habe

Ja, ich habe meine Stimme bei der heutigen Europawahl „verschenkt“. Aber sinnlos war meine Wahl keinesfalls. Noch nie konnte ich ohne Abstriche so hinter einem Parteiprogramm stehen wie bei der Piratenpartei. Die Partei ist für Datenschutz und informationelles Selbstbestimmungsrecht (wie ich), sie kritisiert Fehlentwicklungen des Patent- und des Urheberrechts (wie ich), sie tritt für mehr … „Warum ich die Piratenpartei gewählt habe“ weiterlesen