Marc Rothballer: Transkribus – Erfahrungsbericht zu maschinellem Lernen und Handwritten Text Recognition in der Heimat- und Familienforschung

Vielen Dank für diesen interessanten Text! KG Transkribus ist ein Programm bzw. vielmehr eine teilweise cloudbasierte Plattform zur (halb-)automatisierten Text- und Strukturerkennung von Archivunterlagen und historischen Dokumenten. Es wird von der Universität Innsbruck betrieben und ist Teil des EU-geförderten READ-Projekts.1 … Weiterlesen

Im Universitätsarchiv Greifswald kommen Nutzerdigitalisate allen zugute

Via https://read.transkribus.eu/2019/02/01/crowdsourced-digitisation-docscan/ https://blog.pommerscher-greif.de/crowdsourced-digitisation-with-docscan-read-project/ „Man stelle sich vor, dass die von Archiv- und Bibliotheksnutzern erstellten persönlichen Digitalisate für alle zugänglich sind. Im Universitätsarchiv Greifswald Realität!“

READ – Handwritten Text Recognition

„Das H2020 Projekt READ (Recognition and Enrichment of Archival Documents) entwickelt Technologien zur automatisierten Erkennung handschriftlicher Dokumente. Da es sich um maschinenlernende Verfahren handelt, koennen grundsaetzlich alle Arten von Dokumenten verarbeitet werden, vom Mittelalter bis zur Gegenwart, von Altgriechisch bis … Weiterlesen