Der vor allem in der Ostkirche verehrte Heilige Alexius ist zweiter Innsbrucker Stadtpatron

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1913817/glettler-feiert-mit-menschen-aus-sozialeinrichtungen-alexius-fest „Der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler hat am Freitag im Innsbrucker Dom das Alexius-Fest gefeiert. Nach dem Gottesdienst, zu dem speziell Menschen aus Innsbrucker Sozialeinrichtungen eingeladen wurden, ging es mit einem Imbiss für alle im Innsbrucker Stiftskeller weiter. Der Hintergrund … Weiterlesen

Neuenburg am Rhein: Fußballclub stiftet Stadtpatron Fridolin eine Kerze

„Aus Anlass seines 100-jährigen Bestehens hat der Fußball Club Neuenburg die Fridolinskerze gestiftet, die nach altem Brauch von Neuenburger Bürgern zum Jahrestag des Heiligen im Bad Säckinger Fridolinsmünster aufgestellt wird. Eine Delegation des Fußball Clubs brachte die Kerze am vergangenen … Weiterlesen

St. Sebastian, Stadtpatron von Neuötting

https://plus.pnp.de/lokales/neuoetting/3444353_Der-Text-der-Original-Urkunde.html (kostenlose Registrierung) „Im Neuöttinger Stadtarchiv hat Stadtheimatpflegerin Renate Heinrich ein handschriftliches Dokument aus dem früheren 18. Jahrhundert gefunden, in dem die Wallfahrt erstmals erwähnt wurde. Dessen Inhalt: „Nach Einverständnis der geistlichen Obrigkeit hat sich die ganze Gemeinde und Bürgerschaft … Weiterlesen

Alle Gebeine und Urkunden aus dem Grab des Nürnberger Stadtpatrons Sebaldusgrab sind noch da

https://www.evangelisch.de/inhalte/158424/20-07-2019 https://www.domradio.de/themen/bist%C3%BCmer/2019-07-21/mucksmaeuschenstille-beim-sebaldus-ritual-siegel-zum-sebaldusgrab-nach-ueber-500-jahren-erstmals Zum Stadtpatron Sebaldus: https://archivalia.hypotheses.org/100364 Siehe auch https://de.wikisource.org/wiki/Sebaldus_von_N%C3%BCrnberg

Sebaldus in Nürnberg: „Wir verehren aber nicht die Reliquien, sondern feiern das Ritual und unseren Stadtpatron“

https://www.sonntagsblatt.de/artikel/kirche/nuernberger-sebaldusgrab-zum-500-geburtstag-werden-die-gebeine-des-stadtpatrons „Sebaldus war eine Art Ombudsmann, der die Glaubens- und Lebensfragen der Bürger Nürnbergs bedient hat“, erklärt Martin Brons, Pfarrer der Sebalduskirche. Einen besonders qualitätlosen Artikel zum Stadtheiligen bietet die Wikipedia. NDB (2010): https://www.deutsche-biographie.de/gnd118795910.html Sprusansky 1981: https://periodika.digitale-sammlungen.de/mvgn/Blatt_bsb00000984,00126.html Borst 1966 (grundlegend): … Weiterlesen

Iserlohn: Stadtpatron Pankratius statt Duesberg

https://www.ikz-online.de/staedte/iserlohn/pankratius-verdraengt-buergermeister-duesberg-id214480795.html „Duesberg so der frühere Stadtarchivar Bettge, sei durch seinen Tod im Jahre 1633 definitiv unverdächtig, ein Nationalsozialist gewesen zu sein. Dass während der NS-Zeit ein Teppich entstand, der die Sage um den großen Sohn der Stadt bildhaft erzählt, könne … Weiterlesen

Stadtpatron Sebastian in Haslach allgegenwärtig

So https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.haslach-i-k-stadtpatron-sebastian-in-haslach-allgegenwaertig.43e7e172-9f1d-44ba-8bee-13ff09a900bd.html „Der Heilige Sebastian ist in Haslach allgegenwärtig und dies verwundert nicht, wenn man weiß, dass der frühchristliche Märtyrer, der um 300 unter Kaiser Decius das Martyrium erlitten hatte, Haslachs Stadtpatron ist. Haslach steht da nicht alleine da; Städte … Weiterlesen

Stadtpatrone Bozens

http://diglib.uibk.ac.at/ulbtirol/content/pageview/1736213?query=stadtpatron Zu Georg und Margareta kamen in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts Johannes Nepomuk und der selige Heinrich von Bozen hinzu, weiß Anton Dörrer in seinem umfangreichen Buch über die Tiroler Umgangsspiele. Zu Stadtpatronen in Archivalia: https://archivalia.hypotheses.org/?s=stadtpatron&submit=Suchen

St. Lucius als Stadtpatron von Überlingen

@JW_Fr St. Lucius als Stadtpatron von Überlingen inschriftlich https://t.co/gscsqBayTb dazu Enderle S. 346f. — Klaus Graf (@Archivalia_kg) 25. Juni 2017 Die Reichlin (später von Meldegg) stifteten in Überlingen schon am Ende des 15. Jahrhunderts ein Luciusbenefizium. https://archive.org/stream/bub_gb_aVsKAAAAIAAJ#page/n929/mode/2up/search/richlin http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00061238/image_48

St. Theodul, Stadtpatron von Ehingen

In Ehingen hat vor kurzem der Allmendinger Arzt Hermann Blankenhorn über den Ehinger Stadtpatron Theodul referiert, berichtet die Schwäbische Zeitung: „Ab 1630 wurden in katholisch geprägten Gemeinden gemäß den Bestimmungen der päpstlichen Ritenkongregation ein Stadtpatron unter Zustimmung des Bischofs aus … Weiterlesen

Simplicius, Faustinus und Beatrix als Kloster- und Stadtpatrone von Fulda

Sie werden im Rahmen einer aktuellen Sonderausstellung des Museums in Fulda zum Thema Fuldaer Heilige gewürdigt. http://www.bistum-fulda.de/bistum_fulda/presse_medien/liste_pressemeldungen/2016/2016_01/bpd_2016_2/bpd_20160224_01_Sonderausstellung_Vonderaumuseum.php „außerdem wird vom Bistum Fulda religionsdidaktisches Material zum Ausstellungsbesuch für Kinder als pdf-Download bereitgestellt“ Wo soll sich das befinden? Im Netz anscheinend nicht.

Von wegen „alter Stadtpatron“ von Reutlingen

http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/Namen-des-alten-Stadtpatrons-gewaehlt;art1158528,3068201 „Die bisherigen katholischen Pfarreien Bruder Klaus und Heilig Geist – samt deren Filialgemeinden St. Johannes und St. Michael – wurden zum Jahresbeginn offiziell aufgelöst und finden sich nun als gemeinsame St.-Lukas-Gemeinde wieder. […] Und wie kam es zur Namensgebung? … Weiterlesen

Stadtpatrone und Heraldik

http://heraldica.hypotheses.org/2808 Kommentar: Schlechtem wissenschaftlichem Brauch folgend, wurden meine methodischen Überlegungen zum Begriff des Stadtpatrons auch hier völlig ignoriert. St. Laurentius, Stadtpatron von Duderstadt http://web.archive.org/web/20070616145618/http://www.histsem.uni-freiburg.de/mertens/graf/dud.htm Maria als Stadtpatronin 2002 http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/artdok/373 Stadtpatrone in kleineren deutschen Städten (Vortrag 2003) http://archiv.twoday.net/stories/6048443 ?s=stadtpatron Zu St. … Weiterlesen

Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Furth feierte den Stadtpatron Sebastian

http://www.mittelbayerische.de/region/cham/cham/artikel/den-blick-auf-den-schoepfer-richten/1178587/den-blick-auf-den-schoepfer-richten.html „Sebastian zur Ehr folgte am Sonntag eine große Schar Gläubiger der Prozession zu Ehren des Further Stadtpatrons und gab so wiederum ein eindrucksvolles öffentliches Glaubenszeugnis. In der Festmesse erinnerte man an den heiligen Märtyrer, um anschließend hinter der Sebastians … Weiterlesen

Der Katakombenheilige Demetrius als Stadtpatron von Löffingen

Derzeit werden letzte Arbeiten am Löffinger Demetriusbrunnen vorgenommen. http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/loeffingen/Letzte-Arbeiten-am-Demetriusbrunnen;art372525,7108173 Heimatforscher Rudolf Gwinner recherchierte zum Stadtpatron der Baar-Kommune. Etwas ausführlicher: http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/loeffingen/Loeffingen-Malermeister-Karl-Sibold-ruft-Schutzpatron-Demetrius-in-das-Gedaechtnis;art372525,7019109 „1725 brachte der Neuenburger Eremit Georg Beck die Reliquien des heiligen Demetrius nach Löffingen. Der Löffinger Pfarrer Max Bosch hat … Weiterlesen