Yvonne Pagniez (1896-1981)

Als mir Reiner Wieland vom Schriftgutarchiv Ostwürttemberg neulich von Yvonne Pagniez erzählte, sagte mir der Name dieser französische Schriftstellerin, Journalistin und Widerstandskämpferin nichts. Sie schilderte die Befreiung Schwäbisch Gmünds vom Nationalsozialismus in ihrem Buch “Ils ressusciteront d’entre les morts” (1949). Sie kam nach der Inhaftierung in der Frauenhaftanstalt Gotteszell frei, statt wie vorgesehen nach Bergen-Belsen … „Yvonne Pagniez (1896-1981)“ weiterlesen

Gab es bedeutende Frauen in Schwäbisch Gmünd?

Glaubt man den älteren Listen berühmter Leute, die aus Schwäbisch Gmünd kamen oder in Schwäbisch Gmünd wirkten (Wikisource), war das nicht der Fall. Und auch sonst gestaltet sich die Recherche schwierig. Es gibt eine Broschüre zu den im Stadtbild angebrachten Tafeln der “Frauenwege” des Frauenforums, aber diese ist nach Auskunft des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd unvollständig. … „Gab es bedeutende Frauen in Schwäbisch Gmünd?“ weiterlesen

#Gemeinfreitag (Juli, Woche 3)

Seit Anfang 2016 gibt es den #Gemeinfreitag. 2017 schloss er mit 900 Medien! Mehr dazu in meinem Beitrag: Crowdsourcing für die Public Domain: der #Gemeinfreitag. In: Redaktionsblog vom 29. März 2017. Die “Gemeinfreitag”-Idee von Moritz Hoffmann aufgreifend, habe ich seit Ende Januar 2016 Gemeinfreies, das ich (überwiegend) selbst neu ins Netz befördert habe, jeweils freitags … „#Gemeinfreitag (Juli, Woche 3)“ weiterlesen

# Gemeinfreitag (Juni, Woche 5)

Seit Anfang 2016 gibt es den #Gemeinfreitag. 2017 schloss er mit 900 Medien! Mehr dazu in meinem Beitrag: Crowdsourcing für die Public Domain: der #Gemeinfreitag. In: Redaktionsblog vom 29. März 2017. Die “Gemeinfreitag”-Idee von Moritz Hoffmann aufgreifend, habe ich seit Ende Januar 2016 Gemeinfreies, das ich (überwiegend) selbst neu ins Netz befördert habe, jeweils freitags … „# Gemeinfreitag (Juni, Woche 5)“ weiterlesen