Wie kann ich meine Verachtung über den vermeintlichen Qualitäts-Journalismus politisch korrekt zum Ausdruck bringen?

Die traditionellen Printmedien sind im digitalen Zeitalter nicht wirklich angekommen, sondern verkommen: Sie beschäftigen Fälscher (Relotius & Co.), ihre Online-Ausgaben ätzen mit nervigstem Clickbait, sie können immer noch nicht vernünftig mit Hyperlinks umgehen und haben von digitalen Angeboten nicht selten … Weiterlesen

Lexikon der Journalistik, ein schlechtes Online-Nachschlagewerk

Wieder einmal nichts von der Wikipedia gelernt. http://journalistikon.de/fotostrecke/ Keine Nachnutzung/freie Lizenz. Kaum Querverweise. Keine Weblinks, nur gedruckte (!) Literatur. Keine Permalinks oder Normdaten. Keine Nutzerbeteiligung. Der unbebilderte (!) kurze Artikel Fotostrecke spart den Fachbegriff dafür aus, was solche Fotostrecken zunehmend … Weiterlesen