Unfähiges LG Hamburg rechtfertigt Beuthelschneiderei

http://www.online-und-recht.de/urteile/Auch-DIN-Normen-koennen-urheberrechtlich-geschuetzt-sein-Landgericht-Hamburg-20150331 Der UrhG-Schutz von DIN-Normen ist ein Skandal! Jeder, der sich für Transparenz im Bereich der Justiz einsetzt, kann dieses Schandurteil nur mit Empärung lesen. Nach der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts (Urteil vom 27.06.2013, BVerwGE 147, 100 Rn. 22 ff.) ist … Weiterlesen

DIN-Abzocke und Beuthelschneiderei: Publicresource wird verklagt

http://heise.de/-2052426 Es geht um die Veröffentlichung von DIN-Normen im Internet. Ein unterdurchschnittlich schlechter Beitrag von Heise, denn wie auch http://www.heise.de/ix/news/foren/S-Heise-nicht-nur-abschreiben-sondern-auch-mitdenken/forum-270064/msg-24420898/read hervorhebt, sind Normen keine Gesetze. Gesetze sind nach § 5 UrhG gemeinfrei. Siehe auch http://archiv.twoday.net/stories/5257889

Norm für 141 Euro

„Erhaltung des kulturellen Erbes – Festlegungen für Standort, Errichtung und Änderung von Gebäuden oder Räumlichkeiten für die Lagerung oder Nutzung von Sammlungen des kulturellen Erbes; Deutsche Fassung EN 16893:2018“. Ca 50 Seiten für 141 Euro (Download). https://www.beuth.de/de/norm/din-en-16893/276155794 (Beuthelschneiderei)