Corona-befristete Vollansichten der Kommission für bayerische Landesgeschichte in Google Books

http://kbl.badw.de/aktuelles/nachrichten.html Bei der Recherche für https://archivalia.hypotheses.org/123907 stieß ich auf die Vollansichten der Kommission, die in Google Books gewohnt schwer aufzufinden sind. Obige Mitteilung erklärt den Befund. „Die universitäre Lehre muss im Sommersemester 2020 weitgehend mit Hilfe digitaler Medien erfolgen. Um sie zu unterstützen, erweitert die Kommission zeitlich befristet den online-Zugang zu ihren Publikationen. Die nachstehend … „Corona-befristete Vollansichten der Kommission für bayerische Landesgeschichte in Google Books“ weiterlesen

(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 3

[30.12.2019 in Wirklichkeit Folge 4, Folge 3: https://archivalia.hypotheses.org/99953] Ich knüpfe an Folge 2 an: https://archivalia.hypotheses.org/99842 Quellen und Forschungen zur Reformationsgeschichte 42 Beate Stierle: Capito als Humanist (1974) https://books.google.de/books?id=ob88AAAAYAAJ Reformationsgeschichtliche Studien und Texte 86-89 https://books.google.de/books?id=LpLjAAAAMAAJ Der späte Erasmus und die Reformation Die Kirchenpolitik der Grafen von Fürstenberg … Die strafrechtliche Verfolgung der Täufer in … Köln … „(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 3“ weiterlesen

(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 3: Handschriftenforschung

Der Pool an Vollansichten neuerer Bücher bei Google Books – https://archivalia.hypotheses.org/99842 – gleicht einer Wundertüte. Immer wieder gelingt es mit frei assoziierten Begriffen, den Trefferlisten (neben bekannten Ladenhütern) noch nicht aufgetauchte wertvolle Werke zu entlocken. Wenn die geneigten LeserInnen, die meine Mitteilungen zu schätzen wissen, selbst mitsuchen, würden wir alle davon profitieren. https://books.google.de/advanced_book_search Erfolgreiche Suche … „(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 3: Handschriftenforschung“ weiterlesen

(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 2

Zu dem Beitrag vom 1. Januar 2018 https://archivalia.hypotheses.org/69653 ergänze ich einige Hinweise auf bemerkenswerte aktuelle Vollansichten. Die Bücher können als PDFs heruntergeladen werden (Zahnrad.Menü aufklappen), was zu empfehlen ist, da vergleichbare frühere Angebote wieder aus Google Books verschwunden sind. Weitere Funde dürfen gern in den Kommentaren mitgeteilt werden. Da die Trefferlisten (der erweiterten Suche) nie … „(Befristete) Vollansichten bei Google Books, Folge 2“ weiterlesen

(Befristete) Vollansichten bei Google Books

Ein Teil der Bücher in Google Books wird in Vollansicht angezeigt. Das sind überwiegend Bücher vor 1878, wobei weder Google noch HathiTrust pünktlich zum 1. Januar 2018 die Bücher des Jahres 1877 freischalten, wovon man sich heute leider leicht überzeugen kann. Durch Metadatenfehler kann es dazu kommen, dass moderne Bücher als Vollansicht angezeigt werden. Manchmal … „(Befristete) Vollansichten bei Google Books“ weiterlesen

Google Books Bibliogroups: Lexikon für Theologie und Kirche

Die Teilnehmer*innen meiner Freiburger Übung haben freundlicherweise eine Liste mit Vollansichten der zweiten und dritten Auflage des bedeutenden (katholischen) „Lexikons für Theologie und Kirche“ (LThK) (Wikipedia, Historisches Lexikon Bayerns) in Google Books erstellt, deren Lücken ich mittels der Funktion bibliogroups schließen konnte. Bis auf die drei Supplementbände der zweiten Auflage zum Zweiten Vatikanischen Konzil sind … „Google Books Bibliogroups: Lexikon für Theologie und Kirche“ weiterlesen

Jahresrückblick Archivalia 2019

Man kennt das Ritual von Wahlabenden. Am Anfang soll der Dank an Beiträgerinnen und Beiträger (Archivalia ist ein Gemeinschaftsblog!) stehen. Auch den Leser*innen, die kommentierten oder per Mail mit mir Kontakt aufnahmen, möchte ich danken. Die Auswahl aus den gut 2700 Beiträgen, die 2019 in Archivalia veröffentlicht wurden, muss notwendigerweise klein und subjektiv ausfallen. Wer … „Jahresrückblick Archivalia 2019“ weiterlesen