Luzerner Museen schreiben der Regierung und dem Parlament ihrer winzigen Republik

https://www.museenluzern.ch/de/aktuell/offener-brief-an-regierung-und-parlament Zum Hintergrund: https://archivalia.hypotheses.org/65798 (Der Kanton Luzern hat gut 400.000 Einwohner, Rhein-Kreis-Neuss: 450.000.) Übrigens hat das Historische Museum Luzern eine eigene Open Access Policy. Das Panzerhemd stammt aus dem Beitrag von Josef Brülisauer: Das Panzerhemd Herzog Leopolds III, der unter … Weiterlesen

Elseviers Sharing-Policy legal umgangen

http://hdl.handle.net/1808/24107 Josh Bolick macht darauf aufmerksam, dass die obligatorische CC-BY-NC-ND-Lizenz, die Elsevier für alle grünen Publikationen des akzeptierten Manuskripts verlangt, dazu genutzt werden kann, die Embargos und Verbote hinsichtlich der Einstellung in Repositorien zu umgehen. Das erinnert mich an eine … Weiterlesen

Skepsis gegenüber CC-Lizenzen unangebracht

Rick Anderson: Open Access, Copyright, and Licensing for Humanists: What Historians Need to Know. In: Perspectives on History November 2016 https://www.historians.org/publications-and-directories/perspectives-on-history/november-2016/open-access-copyright-and-licensing-for-humanists-what-historians-need-to-know Ohne sich auf Graf, K. & Thatcher, S., (2012). Point & Counterpoint Is CC BY the Best Open Access … Weiterlesen

Friday Flowers

Jeden Freitag veröffentlicht Sonny Carter ein Blumenbild, das vor einem Verbot durch die mega-kleinlichen Verantwortlichen der Archives-List auch dort als Link veröffentlicht wurde. Dank der CC-Lizenz kann ich es auf Tumblr weiterverbreiten. Danke dafür! CC-BY-NC-ND

Ein frisches Bündel alter und neuer kostenloser Downloads

Mein Weihnachtsgeschenk (bunter Mix!) an die geneigten LeserInnen. Alleen – Geschichte und Funktion mit einem Blick auf Hohenlohe http://www.landespflege-freiburg.de/culterra Und einige weitere Bände der Freiburger Culterra-Reihe Alpine Raumordnung – Fachbeiträge http://www.alpenverein.at/portal/natur-umwelt/publikationen/1_fachbeitraege/index.php?navid=146391146391 Archivbenutzung heute – Perspektiven für morgen http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Archivamt/Publikationen/ListeTUA Der in … Weiterlesen

Lateinamerikanischer Open Access in Google unsichtbar?

http://arxiv-web3.library.cornell.edu/abs/1406.4331v1 Während ich subjektiv zumindest bei der Google-Websuche in letzter Zeit eine drastische Zunahme der Vollständigkeit insbesondere bei akademischen Inhalten beobachtete, stellen zwei spanische Wissenschaftler heraus, dass die Indexing-Rate von Google bei lateinamerikanischen Open-Access-Repositorien gering ist. Der Artikel befriedigt mich … Weiterlesen

Bände (vor 2000) von Humanistica Lovaniensia gratis online

http://upers.kuleuven.be/en/free-ebooks [1973 bis 1998, ohne 1994] Sie sind auch in Google Books als Vollansicht verfügbar, was die unerfreuliche Tatsache etwas abmildert, dass die Leuven University Press nicht im Directory der Open Access Books vertreten ist: http://www.doabooks.org/doab?func=publisher&uiLanguage=en Man kann die Google-Versionen … Weiterlesen

Zauberei- und Hexenprozesse in Zürich

Otto Sigg bearbeitet in seiner populärwissenschaftlichen Sammlung detailreich die im Staatsarchiv Zürich vorhandenen Quellen zu den Zauberei- und Hexereiprozessen zwischen 1487-1701: http://www.historicum.net/no_cache/persistent/artikel/9777 Für die Lizenz CC-BY-NC-ND gilt hinsichtlich von ND das unter http://archiv.twoday.net/stories/232596631 Gesagte. Das PDF kann nur als Ganzes … Weiterlesen

Recensio.net – Mängel des Angebots

http://www.recensio.net Es gab schon Lob und einen kritischen Kommentar unter http://archiv.twoday.net/stories/11590064 Heute will ich meine eigene Meinung zu der Website sagen. Grundsätzlich unterstütze ich das Konzept, die Rezensionsteile gedruckter europäischer geschichtswissenschaftlicher Zeitschriften online dauerhaft verfügbar zu machen, sachlich zu erschließen … Weiterlesen

EGO begeht Urheberrechtsverstoß bei Nutzung von Medien von Wikimedia Commons

Ich hätte mich bis auf die Knochen blamiert, hätte ich über die nicht lizenzgerechte Nutzung von http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Anatomical_theatre_of_the_Archiginnasio,_Bologna,_Italy_-_the_statue_of_Galenus.JPG in EGO http://www.ieg-ego.eu ( siehe http://archiv.twoday.net/stories/11437206 ) gewettert. Aber dann löschte ich den bereits geschriebenen Beitrag, weil obiges Bild vom Urheber als Public … Weiterlesen