Portal zu Diebold Lauber

http://wirote.informatik.uni-leipzig.de/mediavistik/

Ein Murksportal. Vermutlich kann man die Handschriftenthumbnails nicht vergrößern. Keine Permalinks.

Heidelberger Handschriftenliste Lauber:

http://digi.ub.uni-heidelberg.de/de/bpd/glanzlichter/oberdeutsche/lauber/lauberliste.html



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 13. August). Portal zu Diebold Lauber. Archivalia. Abgerufen am 21. April 2024, von https://doi.org/10.58079/c66o

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Portal zu Diebold Lauber“

  1. Ich habe mich eben nicht sonderlich lange damit beschäftigt, hatte aber keine Probleme damit, auf ein Volldigitalisat in hoher Auflösung zu kommen. Das Portal verlinkt dazu auf die Herkunftseinrichtung. Dort liegen dann natürlich auch Permalinks vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search