Satter Copyfraud in neuer Geschichtsapp

http://app-in-die-geschichte.de/document/79243

Ein Download des Bilds aus dem Landeshauptarchiv Koblenz ist nicht möglich.

Ein Teilen dieses Bilds ist mit den Buttons unten nicht möglich.

Eine gemeinfreie 2-D-Reproduktion unter CC-BY-NC-SA zu stellen ist eindeutig COPYFRAUD.

?s=copyfraud (322 Treffer)

Was soll der Schrott?

Es geht schlicht und einfach nicht an, Archiven die Wahl der CC-Lizenz für Inhalte freizustellen, die gemeinfrei sind oder an denen das Archiv die Rechte nicht besitzt. Besitzt das Archiv entsprechende Rechte ist dies aus Transparenzgründen zwingend mit Nachweis bei jedem einzelnen CC-Bild zu dokumentieren.

NC ist übrigens für die Wikipedia untauglich.

CC-BY-SA bieten die Stadtarchive Koblenz und Linz am Rhein an.

Update: http://app-in-die-geschichte.de/document/79641 ist ein Bild von Wikimedia Commons, dort richtig unter Public Domain, in der App unter CC-BY-SA.

Auch das Stadtarchiv Koblenz hat übrigens NC-Bilder, wenn diese nicht auf Commons verfügbar sind:

http://app-in-die-geschichte.de/document/79662
oder aus dem Quelltext:
http://app-in-die-geschichte.de/uploads/documents/9a4148168890ba99d4707b685d598dc8526294f1.jpeg


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Satter Copyfraud in neuer Geschichtsapp“

Schreibe einen Kommentar zu Gast Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.