Ein Gedanke zu „Vorlesung zur Geschichte der Kunst komplett auf YouTube“

  1. Keine Empfehlung Ich habe mir die Vorlesung über das 15. und 16. Jahrhundert angesehen. Grauenvoll viele Fehler und selbstbewusst vorgetragenes Halbwissen prägen die Veranstaltung. Nach einer Weile triftet das Ganze ab in eine schlechte Geschichtsvorlesung mit lieblos abfotografierten Bildern. Der Bauernkrieg ist der Kampf der unterdrückten Massen, die dann niedergemetzelt werden. Es geht halt gegen den “Feudaladel” wie die reichen Fugger. Ach so.
    Die Studenten fragen -wohlgemerkt eine Vorlesung der Kunstgeschichte- immer wieder nach den Namen der Künstler. Ihr ist das nicht so wichtig.

    Daniela Hammer-Tugendhat ist die Vortragende.

Schreibe einen Kommentar zu Archivaliafan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.