3 Gedanken zu „ADB/NDB-Volltext“

  1. Warum ADB/NDB noch auf Wikisource? Jetzt haben wir eine Volltextdurchsuchbarkeit von ADB und NDB. Kann nun die Arbeit an den Eigentexten auf Wikisource abgebrochen werden? Fragte ich mich schon hinsichtlich der Bio-Artikel nach der Etablierung des Biographie-Portals (http://www.biographie-portal.eu).

    So, wie auch Google Books – trotz aller Fehler – Gutenberg den Garaus macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search