Handschriftendigitalisate der BSB München teilweise unvollständig

Das von mir 2012 bestellte und online zugängliche Digitalisat der Handschrift München, Staatsbibl., Cgm 596 ist unvollständig. Es fehlen die Aufnahmen der fol. 43v und 44r (zwischen image 89 und 90). Diese fehlen vermutlich schon im zugrundeliegenden Mikrofilm. Nach Auskunft von Helga Tichy ist dies ein grundsätzlich bekanntes Problem, da mehrere Mikrofilme unvollständig sind.
Leider will die Bayerische Staatsbibliothek nicht auf unvollständige Digitalisate hinweisen oder diese gar ergänzen.

Link zum Digitalisat:
http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00078577/image_1

Die Handschrift im Handschriftencensus:
http://www.handschriftencensus.de/6183



Diesen Blogbeitrag zitieren
MarcoHeiles (2015, 21. April). Handschriftendigitalisate der BSB München teilweise unvollständig. Archivalia. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bg3p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search