VG Dresden unterstützt Kampf des polnischen Regimes gegen die Abtreibung

https://www.urheberrecht.org/news/6667/

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/bautzen/goerlitz-weisswasser-zittau/kunststreit-installation-abtreibung-polen-100.html

Die Beziehungen der Stadt Görlitz zu Polen würden natürlich riesigen Schaden nehmen, wenn eine Konzeptkünstlerin für Frauenrechte in Polen mit ihrem Kunstwerk öffentlich protestieren dürfte.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „VG Dresden unterstützt Kampf des polnischen Regimes gegen die Abtreibung“

  1. Ja, Tigurinus, die ach so eigene Meinung können Sie ja dann gerne in der rechten Neuen Tigurinischen Zeitung veröffentlichen, aber bitte verschonen Sie demokratische Länder, in denen die Rechtspopulisten noch nicht an der Regierung sind, mit ihrem Unfug.

  2. Dass das „Regime“ eine demokratisch gewählte Regierung ist, wissen wir, Herr Graf? Aber die Menschen in Polen haben tatsächlich die Chuzpe, 82 Jahre nach dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht eine andere Meinung zu haben als der deutsche Mainstream.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.