DFL-Archiv kommt nach Köln

“Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Gründung eines Deutschen Fußball-Archivs (DFA) beschlossen. Ab 1. Juli sollen in Köln Bewegtbild-Material und Spieldaten aus Bundesliga, DFB-Pokal und von der Nationalmannschaft katalogisiert und aufbewahrt werden.
Nach eigenen Angaben verfügt die DFL bereits jetzt über 40.000 Stunden historisches Bewegtbild-Material aus der Geschichte des deutschen Fußballs. Das Archiv wird als GmbH und einhundertprozentige Tochter der DFL gegründet.”

Quelle: WDR-Videotext, S. 209, 19.04.2011

(E)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search