Wer kennt diese niederdeutsche Chronik?

Wilhelm Reinecke: Die Ursulanacht in Sage und Dichtung. In: Görges-Spehr, Vaterländische Geschichten und Denkwürdigkeiten der Landes Braunschweig und Hannover, hier: III. Auflage unter Mitwirkung vieler Fachleute neu herausgegeben von F. Fuhle, Bd. II Hannover 1. Teil, Braunschweig 1927, S. 498 – 500, hier S. 499 leitet mit den Worten „Nach einer andern Chronik“ das Referat einer zweiten Erwähnung des Winzenburger Poltergeists Hodeke (o.ä.) im Zusammenhang mit der Lüneburger Ursulanacht ein. Leider gibt er keine Quelle an. Naheliegende Recherchemöglichkeiten (Chroniken der deutschen Städte, Literatur zur Ursulanacht inkl. der ungedruckten Arbeit von Matthias Lentz) habe ich vergeblich ausgeschöpft, und auch Dr. Lux vom Stadtarchiv Lüneburg konnte nicht weiterhelfen. Wer weiß mehr?

(anklicken zum Vergrößern)


Ein Gedanke zu „Wer kennt diese niederdeutsche Chronik?

Schreibe einen Kommentar zu wsk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.