Mehr (oder minder) bibliothekarische Adventskalender 2017 …

http://blog.bibliothekarisch.de/blog/2017/12/01/mehr-oder-minder-bibliothekarische-adventskalender-2017/

An archivischen Adventskalendern wird nur genannt:

http://www.siwiarchiv.de/?tag=adventskalender

Die MGH ist ja eigentlich kein Archiv (auch wenn sie eines hat):

http://www.mgh.de/advent2017/01/

Landgrafenpsalter (MGH-Adventskalender)

Guten Morgen um ein Spitzlein

Seit 2015 steht das Nachschlagewerk „Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens“ im Internetarchiv (in einzelnen Bänden und als Gesamtfassung) zur Verfügung. Verlinkt ist der Artikel Zopfbrot, dem man entnimmt, dass in der ehemaligen fränkischen Universitätsstadt Altdorf an Allerheiligen bis 1988 der Ruf „Guten Morgen um ein Spitzlein“ erschollen sein soll.

Ein ausgezeichneter Tag für einen Exorzismus

findet das Handschriftenblog der British Library, während sich das Blog von Gallica heute an Lutherbildern erbaut.

Halloween steht vor der Tür – wollemersreilosse?

https://archivalia.hypotheses.org/?s=halloween&submit=Suchen

L0076364 A compendium about demons and magic. MS 1766.
Credit: Wellcome Library, London. Wellcome Images
images@wellcome.ac.uk
http://wellcomeimages.org
Compendium rarissimum totius Artis Magicae sistematisatae per celeberrimos Artis hujus Magistros. Anno 1057. Noli me tangere.
Watercolour
c. 1775 Published: –
Copyrighted work available under Creative Commons Attribution only licence CC BY 4.0 http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Faröer haben eigenes Translate aufgesetzt

https://www.faroeislandstranslate.com/

Cool! Man gibt einen Satz ein und es wird ein Färöischsprecher oder eine Sprecherin gesucht, die den Satz sofort einspricht und als Video hochlädt. Mein Satz: „Ich liebe Heldenlieder“.

Zu den berühmten Tanzballaden:
https://books.google.de/books?id=T9OoB-_eZEIC&pg=PA133
https://books.google.de/books?id=T9OoB-_eZEIC&pg=PA134

#sprache