Rechnungsbuch vom Flohmarkt online

http://wiki-de.genealogy.net/Computergenealogie/2013/03#Rechnungsbuch_vom_Flohmarkt

„Ein Zufallsfund: Hans Braß entdeckte das Buch auf dem „Radschlägermarkt“ und kaufte es. Marie-Luise Carl digitalisierte das Buch und stellte es auf dem Server von http://Genealogienetz.de zur kostenlosen Einsicht bereit, damit es in Reinschrift lesbar gemacht werden kann. Das Rechnungsbuch des Joh. Peter Schieren aus Elfgen beginnt mit Einträgen des Pfarrers Simonis an St. Briktius in Oekoven (ab 1730) und wurde weitergeführt von Joh. Peter Schieren aus Elfgen und einem Schieren aus Noithausen.“

http://wiki-commons.genealogy.net/Datei:Rechnungsbuch.djvu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.