Rundfrage des Bayerischen Vereins für Volkskunst und Volkskunde von 1908/09

https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-CMS-0000000000002365

Nachdem neulich die Online-Stellung der württembergischen Konferenzaufsätze durch das WLM zu melden war, hat Bayern jetzt eine vergleichbare Quelle verfügbar gemacht. Gefragt wurde auch nach Sagen, weshalb ein Teil der Antworten auch Quellen der #erzählforschung sind. (Eher untypisches Beispiel: die ausführliche Wiedergabe von Sagen aus Hörstein.)

Via
http://zkbw.blogspot.de/2017/12/neues-in-bavarikon-1.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.